Skip to content

Élysée

Heimat:  Köln, NRW, Deutschland
Album:    Konstruktion von Wundern
Stil:           Akustisch / Pop / Rock

Instrumentation:

Nils Schreiber     – vocals, guitar
Mike Kremer       – guitars, keys
Ben Randerath   –  vocals, bass
Max Schreiber    – drums, percussion

Ein interessanter Start bringt französische Farbe in die kölsche Gemeinschaft:

Die Band entsteht, als Gitarrist und Pianist Mike für ein Jahr nach Frankreich zieht.
Das Debütalbum „Einfach leiten lassen los“ entsteht in ständigem Kontakt zwischen Köln
und Lyon und verbindet zwei in der momentanen Situation vollkommen verschiedene Lebensentwürfe.
Der wachsende musikalische Raum der so entsteht bekommt den Namen ÉLYSÉE und wird sofort nach Mikes Rückkehr auf die Bühne transportiert. Es folgen zwei Touren und ein Support für SILBERMOND, was den Hunger nach der Musik und der Bühne nicht mal in Ansätzen stillt.
Sicherlich kann man hier die Schubladen Pop und Rock öffnen, um eine musikalische Umschreibung zu finden. Charakteristisch für Élysée sind neben den deutschen Texten besonders der akustische Basis-Sound (Gitarre) und der mehrstimmige Gesang.

Diskografie:

Einfach leiten lassen Los (2008)
Konstruktion von Wundern (2011)

Links:


%d Bloggern gefällt das: