Skip to content

about

StarGazer Records

Wer in Zeiten von Mix-Rip-Burn und Kollektivsterben des Tonträgerhandels ein neues Label gründet, muss massive Langeweile haben. Oder weiß nicht, wohin mit dem vielen Geld, das der Bankautomat auch heute nicht ausspucken wollte.

Vielleicht ist er/sie/es auch einfach nur nicht ganz dicht. Oder es siegte die Blauäugigkeit, das Herzblut, der Glaube an die letzten Musikjunkies da draußen, die auch im nächsten Jahr noch ihre letzten Hemden gegen unsere Platten tauschen und für unsere Konzerte stundenlang im Regen warten, für ihre Downloads bezahlen und kiloweise Geld für Merchandising ausgeben. Gegen monatliche Gehaltschecks in der Fabrik stempeln zu gehen wäre zu leicht – wir wollen Ruhm, Ehre und Unsterblichkeit in der glitzernden Welt der alles umfassenden Popkultur.

StarGazer – that’s what we are.

 

>> Info English

 

 

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: